Website

von Michael Nienburg

Herzlich Willkommen!

Portrait

     zuletzt aktualisiert am 15.08.2009

Theologie der Grenze: Wortimpuls. Auszüge aus dem Tagebuch einer Zimmerlinde.Ein ökumenischer Makler zwischen Agnostizismus und Christentum kann nicht mehr tun als ein paar Stolpersteine aus dem Weg zu räumen. Im folgenden ein Versuch dazu. Die Hand öffnen, um den Glauben zu erheischen und zu empfangen, müssen die kaltschultrigen Leser selbst. Das adäquate Fürwahrhalten metaphysischer Tatsachen läßt sich vermitteln, nicht aber das Ergriffensein von dem, was einen unbedingt angeht. Aber ein Ergriffensein auf inadäquater Basis ist auch nicht der wahre Jakob. Deshalb wenden sich diese Texte auch an fromme Leser.     

ab ligno mors ab ligno vita

Familiensiegel

vgl. Text 40/41/42/67

Fortsetzung 2008 hier !